Schliessen

„Passgenaue“ Krankschreibung nach einer Kündigung?

Wenn ein Mitarbeiter mit der Kündigung gleich eine Krankschreibung bis zum Ende der Kündigungsfrist einreicht, wird aus Bedauern Ärger. Das sagt die Rechtsprechung dazu.

Barbara-Maria Damrau/Adobe Stock

In der Übersicht Die Situation Das können Sie tun Aus Arbeitsgebersicht gibt es selten G
Als Partnerbetrieb des Malerinstituts können Sie alle Beiträge kostenfrei lesen. Wenn Sie Mitglied sind, erhalten Sie entsprechende Zugangsdaten. Sollten Sie bislang kein Mitglied sein und Interesse haben, beantragen Sie jetzt die Partnerschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

0 Kommentare
scroll to top