Schliessen

„Wir müssen die Berufe wieder erlebbar und sichtbar machen.“

Roman Geiselhart sieht schlechtes Image als Grund für fehlende Auszubildende im Malerhandwerk.

„Frage ich Mitarbeiter, was deren Kinder einmal machen sollen, und dabei von einigen höre ‚Blo
Als Partnerbetrieb des Malerinstituts können Sie alle Beiträge kostenfrei lesen. Wenn Sie Mitglied sind, erhalten Sie entsprechende Zugangsdaten. Sollten Sie bislang kein Mitglied sein und Interesse haben, beantragen Sie jetzt die Partnerschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

0 Kommentare
scroll to top